Klemmer Versicherungsmakler Blog
Oldtimer sollten gut versichert werden

Ein Oldtimer – laut Wikipedia schlicht und ergreifend ein altes Kraftfahrzeug. Das trifft es allerdings nur sehr begrenzt, weshalb uns die Bezeichnung „Klassiker“ viel besser gefällt. Früher wurden Oldtimer auch „Schnauferl“ genannt, zurückzuführen auf das vormals verwendete „Schnüffelventil“.

Nach der Definition des § 2 Nr. 22 Fahrzeug-Zulassungsverordnung sind Oldtimer „Fahrzeuge, die vor mindestens 30 Jahren erstmals in Verkehr gekommen sind, weitestgehend dem Originalzustand entsprechen, in einem guten Erhaltungszustand sind und zur Pflege des kraftfahrzeugtechnischen Kulturgutes dienen.“ Maßgeblich ist der Tag der Erstzulassung, nicht das Baujahr. Die Eigentümer eines Oldtimers würden sicherlich hinzufügen: Plus eine ordentliche Portion Herzblut, Schweiß und Arbeit. Übrigens sind die beliebtesten deutschen Oldtimer der Porsche 911, der Mercedes Benz W 123, der VW Bus T3, der Citroën 2CV und der Alfa Romeo Spider.

Für die Einstufung als Oldtimer wird ein Gutachten benötigt. Zugelassen werden kann das Fahrzeug mit dem „normalen“ schwarzen Kennzeichen, einem speziellen H-Kennzeichen oder einem roten Saison- oder Wechselkennzeichen. Letztere berechtigen nicht nur zur Teilnahme an Veranstaltungen zur Pflege des kraftfahrzeugtechnischen Kulturgutes, sondern auch zu Probe- und Überführungsfahrten oder einer Fahrt in die Werkstatt.

Für seinen Eigentümer ist dessen Oldtimer etwas Besonderes. Und besondere Anforderungen stellt ein Oldtimer auch an die Versicherung. Schließlich kann der Verkehrswert nicht via Schwacke-Liste bestimmt werden, sondern muss durch ein explizites Gutachten festgesetzt werden. Auch sinkt dieser nicht mit fortschreitendem Alter, sondern kann abhängig vom Zustand sogar steigen. Dann ist eine Nachversicherung erforderlich. Diese speziellen Bedürfnisse deckt eine Oldtimer-Versicherung ab. Denn schließlich ist ein Oldtimer nicht mit einem „neuen“ Auto vergleichbar.

Haben Sie auch ein altes Schmuckstück in der Garage stehen? Dann sollten Sie prüfen, ob es auch richtig versichert ist. Denn schließlich ist Ihr Oldtimer sicherlich einzigartig. Für Fragen steht unsere Expertin Anika Nipp unter nipp@klemmer-international.com oder 08041-7606-104 zur Verfügung.

 

 

Widerruf
Potz Blitz!
Karen Schumann

Karen Schumann

Gesellschafter-Geschäftsführerin