Klemmer Versicherungsmakler Blog
Wer sein Fahrrad liebt, schließt eine Fahrradversicherung ab

… der schiebt nicht, sondern schließt dafür eine Vollkaskoversicherung ab!

Von wegen, des Deutschen liebstes Kind ist das Auto. Hierzulande gibt es mehr als doppelt so viele Fahrräder wie Autos. Nicht ganz so verbreitet ist allerdings der dazu passende Versicherungsschutz, der für das Auto schon gang und gäbe ist.

Denn wird der Drahtesel geklaut oder beschädigt, so muss der Schaden meist aus eigener Tasche beglichen werden. Die Hausratversicherung deckt nämlich nur einen geringen Teil der Schäden ab: Diese bezahlt nur bei einem so genannten Einbruchsdiebstahl, also nur, wenn das Rad beispielsweise aus dem verschlossenen Fahrradkeller oder der abgeschlossenen Garage entwendet wird. Wenn die Langfinger dagegen vorm Büro, vorm Supermarkt oder vor der Schule zugreifen, ist die Hausratversicherung im Regelfall nicht in der Pflicht.

Knapp 400.000 Fahrräder werden jährlich in Deutschland gestohlen gemeldet, die Dunkelziffer dürfte weitaus höher liegen. Aufgeklärt wird nur etwa jeder zehnte Fall. Da sich der Wert mancher Fahrräder an den Wert eines Kleinwagens annähert, macht also in den meisten Fällen der Abschluss einer Fahrrad-Vollkaskoversicherung Sinn.

Für unsere Fahrradliebhabenden Kunden haben wir folgenden Versicherungsschutz im Programm:

  • Diebstahl des Fahrrades
  • Verlust des Fahrrades durch Raub / Einbruchdiebstahl
  • Teilediebstahl (auch Akku)

Außerdem ist auch Fahrradzubehör und -Gepäck durch Diebstahl, Raub, Vandalismus, Unfall, Unfall mit einem Transportmittel und Feuer versichert pro Versicherungsfall bis zu einer Versicherungssumme von 1.000 EUR. Dazu zählen zum Beispiel: Anhänger, Fahrradkorb, Fahrradtasche, Kartenhalter, Kilometerzähler, Kindersitz, Luftpumpe, Spiegel, Tachometer usw. Die Selbstbeteiligung beträgt 10 %, mindestens jedoch 50 EUR.

Übrigens gilt diese spezielle Versicherung nicht nur für Fahrräder, sondern auch für E-Bikes und Pedelecs. Bei Fragen steht Ihnen unsere Expertin Anika Nipp unter 08041-76106-104 oder nipp@klemmer-international.com zur Verfügung.

 

 

Fly, fly away
Eine schwere Geburt
Daniela Gögler

Daniela Gögler

Gesellschafter-Geschäftsführerin